Check-in

Die Check-in-Schalter öffnen 2,5 Stunden vor Abflug.

Der Check-in öffnet 2,5 Stunden vor Abflug. Sie haben anschließend 1 und eine dreiviertel Stunde Zeit für den Check-in und zur Aufgabe Ihres Gepäcks. Außerdem empfiehlt es sich, die Check-in-Verfahren Ihrer Fluggesellschaft gründlich zu lesen, da sie von Fluggesellschaft zu Fluggesellschaft unterschiedlich sein können. Sie können sich dafür auch an das Reisebüro wenden, bei dem Sie gebucht haben.
Ein rechtzeitiger Check-in ist von grundlegender Bedeutung. Wenn die Check-in-Schalter geschlossen sind, erhalten Sie keine Bordkarte mehr. Sie benötigen die Bordkarte für den Flug.

Online Check-in

Warten Sie vor dem Check-in nicht gerne in der Reihe? Sie können den Check-in auch von zuhause aus vornehmen. Ganz bequem über die Website Ihrer Fluggesellschaft. Mit Ihrer Bordkarte (Ausdruck oder auf Ihrem Smartphone) checken Sie am Terminal Ihr Gepäck an einer der Säulen ein. Achten Sie bitte selbst auf die Gültigkeit Ihrer Reisedokumente (Pass oder Ausweis) für Ihr Reiseziel.

Gepäckaufgabesäulen

Bei der Ankunft im Terminal sehen Sie drei blaue Säulen. Wenn Sie online eingecheckt haben, können Sie hier Ihr Gepäck einchecken. Wenn Sie hier Ihre Bordkarte scannen, erhalten Sie direkt ein Kofferetikett. Befestigen Sie es selbst an Ihrem (Aufgabe-) Gepäck und stellen Sie es dann selbst auf das Band. So können Sie bei Ankunft am Flughafen schnell eine Tasse Kaffee trinken.

Haben Sie noch Fragen? Am Serviceschalter helfen wir Ihnen gerne weiter.

Bei Ankunft auf dem Flughafen geht man zum Check-in-Schalter der Fluggesellschaft, bei der man den Flug gebucht hat. In welcher Reihe man sich einordnen sollte, sieht man auf den Schildern über den Eincheckschaltern. Haben Sie zuhause eingecheckt und nur Handgepäck dabei, können Sie direkt zur Abflughalle weitergehen.

Vergessen Sie beim Einchecken nicht Ihr Ticket und Ihr gültiges Ausweisdokument!

Beim Einchecken fragen wir Sie nach Ihrem Ticket und einem gültigen Ausweisdokument. Je nach Reiseziel ist das ein Reisepass oder ein Ausweis.

Gepäck

Ihr Koffer wird mit einem Gepäckaufkleber mit einem Strichcode versehen, damit er am richtigen Reiseziel ankommt. Auch wenn Sie umsteigen müssen. Sollte Ihr Koffer unverhofft verloren gehen, können wir mit Ihrem Gepäckzettel weltweit zurückverfolgen.
Nachdem Ihr Koffer nach verbotenen Gegenständen durchleuchtet wurde, wird er in den Laderaum des Flugzeugs geladen. Zusätzlich kontrollieren wir, ob Ihr Handgepäck nicht zu groß oder zu schwer ist. Achten Sie darauf, dass sich im Handgepäck keine Flüssigkeiten befinden dürfen.

Check Gepäckregeln

Checken Sie vor Reiseantritt die Vorschriften für das Einchecken

  • Bitte finden Sie sich mindestens 2 Stunden vor dem Abflug am Schalter ein
  • Bei Fragen können Sie sich an unseren Informationsschalter wenden
  • Denken Sie an Ihr Ticket und ein gültiges Ausweisdokument
  • Prüfen Sie Ihren Koffer auf Gewicht und Flüssigkeiten
  • Prüfen Sie Ihre Sitznummer und das Gate

Fast an Bord….

Wenn Sie eingecheckt haben, ist es Zeit zur Entspannung. Im Grand Café auf der 1. Etage oder in der Bar in der Abflughalle. Die Abflughalle liegt neben den Check-in-Schaltern.

Bei der Ankunft in der Abflughalle passiert man einen Detektor zwecks Kontrolle, ob man Metallgegenstände oder gefährliche Objekte mit sich führt. Auch das Handgepäck wird überprüft. In der Abflughalle können Sie noch kurz einkaufen oder etwas essen oder trinken. Oder Sie können sich kurz in einem der zahlreichen bequemen Sessel mit Ladeanschluss für Ihr Telefon entspannen. Natürlich können Sie unser kostenloses WLAN nutzen.

Die Bordkarte, die Sie beim Einchecken erhalten, benötigen Sie, wenn Sie an Bord gehen. Auch Ihre Sitznummer ist darauf vermerkt. Bei einigen Fluggesellschaften dürfen Sie Ihren Sitzplatz selbst aussuchen.

Es gibt verschiedene Gates, durch die Sie zum Flugzeug gelangen. Achten Sie gut darauf, welchen Durchgang Sie nutzen.

Wir informieren Sie per Lautsprecherdurchsage, wenn das Boarding für einen Flug beginnt. Die Abflugzeit für Ihren Flug steht außerdem auf den Informationsbildschirmen.

Fliegen Sie in einen Staat, der kein Mitglied des Schengener Abkommens ist, kontrollieren wir Ihren Pass noch einmal, bevor Sie an Bord gehen.

Welche Länder sind Schengenländer ?